Malerarbeiten und Bodenbeläge

Brunata

Fakten:

Bei Brunata hieß es Klotzen und nicht Kleckern. Es galt erstmal 6500 qm Altbestand Boden zu entfernen um die Untergründe entsprechend für den neuen Bodenbelag vorzubereiten. Im anschließenden Teppichfliesenbelag wurden Highlights mit Farbakzenten passend zu den farbigen Wänden gesetzt. Dabei wurden 2000 qm farbige Teppichfliesen verlegt. 11000 qm Wände wurden von der Fa. Kühberger geschliffen, grundiert und neu beschichtet. Last but not least gehörte das Lackieren von  280 Zürzargen und alle Brandschutztüren zum Rundum Sorglos Paket.